Pharma Bold 300

72.30

Kategorie: Injizierbare Steroide
Paket: 10ml Fläschchen (300mg/ml)
Hersteller: Pharmacom Labs
Substanz: Boldenone undecylenate (Equipose)

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 12011 Kategorie:

Beschreibung

Equipoise (Marke Pharma Bold 300) war für die Verwendung in der Veterinärmedizin als anaboles Mittel zur Steigerung der Muskelkraft und -masse vorgesehen. Equipoise – für Rennpferde, Ganabol – für Rinder, Venobol – für Hühner. Es wurde hauptsächlich von Menschen in Mexiko wegen der weit verbreiteten Verfügbarkeit und Verfügbarkeit des Arzneimittels Equipoise verwendet. Dieses anabole Mittel ermöglichte ein ausreichendes Muskelwachstum, das bei Bodybuilding- und Powerlifting-Athleten an Popularität gewann.

Auswirkungen

Das Medikament hat eine ausgeprägte verlängerte Wirkung, was gleichzeitig sein wesentlicher Nachteil ist. Die Halbwertszeit der Substanz beträgt etwa 10-12 Tage. In dieser Hinsicht ist mit der Einführung der letzten Injektion des Arzneimittelzyklus seine Konzentration im Blut durchschnittlich, was bedeutet, dass sein Gehalt für eine ausgeprägte anabole Wirkung zu hoch ist, aber nicht ausreicht, um die Wirkung des Arzneimittels zu stoppen der männlichen Geschlechtsdrüsen und zur Wiederherstellung der Synthese von natürlichem Testosteron. Um das Problem zu lösen, wird empfohlen, dieses Medikament nur in der Anfangsphase des anabolen Zyklus zu verwenden und es dann durch ein wirksameres anaboles Steroid zu ersetzen.

Dosierung

Die durchschnittliche wöchentliche Dosis des Arzneimittels beträgt 400-600 mg. Mit einer solchen Dosis wird die Freisetzung der maximalen anabolen Wirkung des Medikaments erreicht. Es ist jedoch möglich, sowohl kleinere als auch große Dosen zu verwenden. Aber in diesem Fall steigt das Risiko von Nebenwirkungen dramatisch an.

Der Zyklus der Einnahme dieses Medikaments sollte nicht länger als 10 Wochen (im Durchschnitt 8-10 Wochen) dauern. Im Falle der Aufnahme von Equipoise in den Zyklus eines anderen anabolen Steroids verkürzt sich die Zyklusdauer auf maximal 6 Wochen.

Nebenwirkungen

Bei Männern fehlen Kontraindikationen als solche; Frauen sollten das Medikament mit äußerster Vorsicht einnehmen, da, wie oben erwähnt, das Risiko einer Virilisierung steigt.

Da die Aromatisierung von Boldenon mild ist, sind Manifestationen einer übermäßigen Östrogenbildung bei Männern, die sich in Gynäkomastie, peripheren Ödemen und periodischen Blutdruckanstiegen äußern, selten.

Zusätzliche Information

Marke

Paket

Substanz